DSGVO kleine Unternehmen Checkliste

Die Umsetzung der DSGVO stellt für kleine Unternehmen eine deutlich größere Herausforderung dar, als für Konzerne und große Unternehmen. Sie können nicht zusätzliche Kapazitäten schaffen, um ihre Prozesse zu überarbeiten. Deshalb ist eine Checkliste für kleine Unternehmen hilfreich.

DSGVO-Umsetzung schwierig für kleine Unternehmen
Insbesondere kleine Unternehmen, die eine Website betreiben, wird die Umsetzung der DSGVO selbst anhand einer Checkliste Schwierigkeiten bereiten.  Die notwendigen technischen Erläuterungen präzise und zugleich verständlich zu formulieren wird hier wohl das größte Kopfzerbrechen bereiten. Nahezu alle Datenschutzerklärungen auf Webseiten müssen mit Geltung der DSGVO neu erstellt oder überarbeitet werden.

Kleine Unternehmen sollten Unterstützung für DSGVO suchen
Ohne professionelle Beratung wird es für kleine Unternehmen kaum möglich sein, diesen Anforderungen gerecht zu werden und eine DSGVO-sichere Datenschutzerklärung zu erstellen. Kleine Unternehmen sollten sich bei der Umsetzung der DSGVO und beim Erstellen und/oder Abarbeiten einer Checkliste anwaltlich beraten lassen.

Resch Datenschutz – Experten für DSGVO
Wenn Sie Fragen zur DSGVO oder allgemein zum Datenschutz haben, rufen Sie an unter 030 885 97 70 oder füllen Sie das Kontaktformular aus. Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung Ihres Falles.